Hyundai H350 Nutzfahrzeuge

Sie benötigen einen Transporter oder Pritschenwagen mit der passenden Ausrüstung als Nutzfahrzeug? – Unser Nutzfahrzeug-Experte Hans-Werner Köhle ist Ihr Ansprechpartner im Hyundai-Autohaus an der Werler Landstraße in Soest.


Angebot und Leistung

Wir sind einer von wenigen vom Konzern autorisierten Hyundai H350-Händler und Servicepartner für dieses Modell. In dieser Funktion sind wir zu Erbringung von Wartungs- und Reparaturleistungen und Garantie-Arbeiten für den H350 berechtigt.

Der H350-Transporter ist die Alternative für Betriebe aller Art bei der Suche nach einem verlässlichen Fahrzeug. Was zeichnet ihn aus? Der H350 ist ein vielseitiger Kastenwagen und in unterschiedlichen Längen von 5,52 Metern oder 6,20 Metern erhältlich.

Der Hyundai H350 ist ein Multitalent und besitzt ein Fahrgestell als Basis für Koffer- oder Wohnmobilaufbauten. Eine Bus-Version mit insgesamt 14 Sitzplätzen rundet das Angebot ab. Jeder Betrieb hat seine eigenen Bedürfnisse, die wir je nach Kundenwunsch zufriedenstellen können.

Egal ob Regale für Werkzeug, Belüftungs- oder Kühlsysteme, Ausstattungen für Elektriker oder Tiefbauer, bei der Fahrzeugeinrichtung setzen wir auf vertraute Partner und vermitteln professionelle Systeme wie die von der Firma Bott Fahrzeugeinrichtungen.

Ebenso gehören weitere Serviceleistungen wie eine Sonderfinanzierung mit günstigen Zinssätzen und einer Laufzeit bis zu maximal 48 Monaten zu unserem Angebot. Zusätzlich erhält Ihr Fahrzeug eine kostenlose jährliche UVV-Untersuchung und einen kostenlosen jährlichen Sicherheitscheck.

Weitere Informationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie Hans-Werner Köhle per Telefon 02921 36927-16 oder E-Mail hw.koehle(at)goettgens.de.


Garantieleistungen

Bei Fahrzeugen mit Navigationssystem geben wir ein fahrzeuglebenslanges, kostenloses Karten- und Systemupdate. Im Falle der Wahl der Werksgarantie geben wir diese Garantie für Vielfahrer über einen Zeitraum von drei Jahren ohne Kilometerbegrenzung oder bis zu fünf Jahre bis maximal 200.000 Kilometer.

Kurzinfo Motorleistung

Wahlweise steht ein 2.5-Liter-4-Zylinder CDRI-Motor mit 150 PS oder 170 PS zur Verfügung. Mit einer Anhängelast von drei Tonnen oder bei „kurzer“ Achsübersetzung können auch Lasten bis zu 3,5 Tonnen bewältigt werden.